Dreikönigs-Jazz 2020

DSCN1753Am Samstag, 11. Januar 2020 findet wieder die beliebte Dixie-Music-Veranstaltung statt. Zwei Bands werden die Mensa der Friedrich-Uhlmann-Schule in bewährter Weise wieder in eine Jazzkneipe verwandeln. Veranstaltungsbeginn ist 20.00 Uhr, die Location ist bereits ab 19.00 Uhr geöffnet.

Einen schwungvollen Einstieg in den Abend bieten die „Gentlemen of Dixieland". Diese Band, die Anfang 2006 gegründet wurde, besteht ...

samt und sonders aus gestandenen Jazz-Musikern, welche sich teilweise bereits seit 30 Jahren kennen. Nicht nur aus diesem Grund ist sie ein Garant für ein breites und abwechslungsreiches Repertoire und unbändige Spielfreude. Ein weiteres Schmankerl ist der Auftritt der Ulmer Band „United of Dixieland“. Höhepunkt des Abends ist jedoch erst dann erreicht, wenn die diversen Musiker in wechselnder Besetzung zu bekannten Ohrwürmern improvisieren.

Der Erlös dieser Benefiz-Veranstaltung wird selbstverständlich wieder einem sozialen, caritativen Projekt innerhalb Laupheims zur Verfügung gestellt.

Die Kolpingsfamilie übernimmt unter der neuen Leitung von Rita Hagel und Markus Müller an diesem Event in bewährter Weise die Bewirtung des Publikums, so dass neben akustischen Genüssen auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.  Musiker und die Kolpingsfamilie als Mitveranstalter freuen sich über recht viele Besucher.

Hans Süß