Danke für Euer Verständnis

Unsere gesamte Gesellschaft befindet sich nun seit vielen Wochen in einem Zustand, der für uns alle mit großen Veränderungen einhergeht. Familien, Vereine und Verbände, aber auch Unternehmen sowie die Kirche mussten unmittelbar nach Bekanntwerden der geltenden Kontaktbeschränkungen ihre gewohnten Abläufe und Routinen verändern und sich einer neuen Realität stellen...

Nach wie vor nehmen wir wahr, dass sich die Mehrheit der Bevölkerung solidarisch und respektvoll an die Kontaktverbote und Hygienebestimmungen hält. Sie übernehmen Verantwortung für ihre Mitmenschen, schützen sich selbst und vor allem diejenigen, die bedingt durch Vorerkrankungen einem höheren Infektionsrisiko ausgesetzt sind.

Auch wir möchten für unsere Kolpingsfamilie Verantwortung übernehmen. Deshalb möchten wir euch bitten, wenn ihr Hilfe benötigt, scheut euch nicht und kommt auf uns zu. Wir unterstützen sehr gerne eine/n Jede/n von euch. Lasst uns gegenseitig für einander da sein.

Wir feiern Ostern. Wir feiern Auferstehung – Hoffnung, Zukunft, Freude – Ewiges Leben – auch in dieser Zeit.

Liebe Kolpinggeschwister, ich wünsche euch von ganzem Herzen

frohe und gesegnete Ostern

Lucia Schwarz, 1. Vorsitzende, im Namen der ganzen Vorstandschaft