Jahres-Ausflug 2020

Alle Veranstaltungen und Ausfahrten sind seit Marz der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Wir haben bei unserem Jahresausflug nach Sachsen und Schlesien immer noch Hoffnung gehabt, die Fahrt durchfuhren zu können. Ende Juli mussten wir alles abbremsen und alle Buchungen stornieren...

Es war in diesem Jahr sehr schwierig, die Anmeldungen gingen auf und ab. Bis Mitte Juli hatten wir dann die Schmerzgrenze überschritten dank einiger Gäste. Aber die Abstands- und Hygiene-Regelungen machten einen entspannten Ausflug unmöglich. Jetzt in eine Planung für 2021 einsteigen, ist nichtratsam.

Ein herzlicher Dank an Matthias Kunitzki von der KF Görlitz, der uns beratend zur Seite gestanden ist. Dank auch an das Vorbereitungsteam. Wir hoffen doch alle, dass es so das ganze Jahr 2021 nicht weitergeht.

 

Franz Martl