Vortrag: „Wie man die Pflegezeit finanziell meistert“

Gute Betreuung im Alter kann teuer werden. Deshalb ist es wichtig, sich rechtzeitig mit dem Thema zu befassen. Denn vieles lässt sich frühzeitig regeln. Welche Leistungen übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung im Pflegefall? Was muss selbst bezahlt werden? Der Vortrag gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um finanzielle Aspekte der Pflegezeit.
Inhalt des Referates: ...

 

  • Unterstützung für Pflegebedürftige im Alltag
  • Überblick über Wohnformen im Alter
  • Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung
  • Pflegeleistungen beantragen
  • mit privater Vorsorge Versorgungslücken schließen

Herr Thomas Rohr vom Beratungsdienst Geld und Haushalt der Sparkassen-Finanzgruppe wird uns am Dienstag, 20. Februar um 20.00 Uhr im Kolpinghaus diesen sicher interessanten Vortrag halten.

Text: Lucia Schwarz