Heimatdichter Hugo Breitschmid zu Gast beim Seniorennachmittag

Das wird bestimmt ein humorvoller Nachmittag. Wir haben zum zweiten Mal am Mittwoch, 21. Februar um 14.30 Uhr Hugo Breitschmid aus Dürnau zu Gast. Bezeichnet wird der „Bauerndichter“ als ein echtes Original, mit empfindsamem Gemüt, doch auch ein Mensch mit Ecken und Kanten und einer gehörigen Portion bodenständigen Humor. Mit seinen spritzig witzigen Texten trifft er

ins Schwarze. Er kann Leute nicht nur zum Schmunzeln und zum Lachen bringen, sondern auch zum Nachdenken. In unserer oberschwäbischen Landschaft ist der Dichter, der zahlreiche Büchlein herausgebracht hat, ein gern begrüßter Gast. Zum Vortragsnachmittag bringt er auch seine Neuerscheinungen mit.  Wir beginnen wie immer mit Kaffee und Kuchen. Es sind natürlich auch Gäste eingeladen.

Text: Hans Süß